Skip to content

Cuore di Bue Carpaccio an Zitronengrassause

17/05/2011

ochsenherzsalatCuore di bue Carpaccio an Zitronengrassauce

4 Ochsenherztomaten (Cuore di bue)
1 Nostrano-Gurke
50 g Rettichsprossen

Sauce
1 Stängel Zitronengras
4 EL Olivenöl
1-2 TL Baumnussöl
2 EL Zitronensaft, frisch gepresst
3 EL Aceto balsamico
Meersalz, Pfeffer aus der Mühle

Für die Sauce das Zitronengras grosszügig rüsten, harte Blattteile wegschneiden. Zitronengrasstängel sehr fein hacken. Im Olivenöl bei kleiner Hitze andünsten. Mit den restlichen Sausenzutaten verrühren. Sauce mit Salz und Pfeffer würzen.

Tomaten in feine Scheiben schneiden. Auf flache Teller auslegen. Gurke schälen, in feine Scheiben hobeln und auf den Tomaten anrichten. Alles mit Sauce beträufeln. Salat mit den Sprossen garnieren.

Advertisements

From → Leckereien, Salate

Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: