Skip to content

Lilly’s Sossehärdöpfel mit Cervelatwürfeli – immer geliebt

14/04/2012

saucenkartoffelnLilly’s Sossehärdöpfel mit Cervelatwürfeli (saure Saucenkartoffeln)

1 kg Amandine-Kartoffeln, schälen und in 3-5 mm dicke Scheiben schneiden
2 El Bratbutter
1 Zwiebel, fein gehackt
4 dl kräftige Bouillon
3 El Mehl
1 dl Rahm
2 Nägeli
1 Lorbeerblatt
1-2 El Essig
2 Cervelat, geschält und in kleine Würfel geschnitten
Meersalz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle, Muskat
1 Bund Schnittlauch, fein gehackt

Die feingehackte Zwiebel im Bratbutter dämpfen, Kartoffeln beifügen und mit der Bouillon ablöschen, Nägeli und Lorbeerblatt zugeben. Wenn die Kartoffeln knapp weich sind, mit dem Essig mischen, das Mehl-Rahm-Teiglein zugeben und das Gericht auf kleinem Feuer unter Rühren aufkochen lassen. Leicht kochen bis die Kartoffeln weich sind (zirka 15 Minuten). Nägeli und Lorbeerblatt rausfischen und wegwerfen.Die Cervelatwürfeli unter die Kartoffeln mischen und nur noch heiss werden lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Auf vorgewärmten Tellern anrichten und mit viel feingehacktem Schnittlauch und Pfeffer aus der Mühle bestreuen.

Variante ohne Essig
Die feingehackte Zwiebel im Bratbutter dämpfen, Kartoffeln beifügen und mit 1 El mildem Curry bestäuben, kurz mitdämpfen und mit der Bouillon ablöschen, Nägeli und Lorbeerblatt zugeben. Wenn die Kartoffeln knapp weich sind, das Mehl-Rahm-Teiglein zugeben und…..

Advertisements
Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: