Skip to content

One Pot Pasta aus Lillyson’s Outdoorküche

11/06/2013

one-pan-pastaOne Pot Pasta

350 g Spaghetti, Linguine, Penne oder andere Pasta nach „Lust und Laune“
350 g Cherrytomaten, geviertelt
1 grosse braune Zwiebel, halbieren und in feine Streifen schneiden
4 Knoblauchzehen, in feine Streifen schneiden
1 Bund Basilikum
1 gestrichener EL Meersalz
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Chiliflocken nach Belieben
2 EL Olivenöl
1 lt Wasser

50 g frisch geriebener Parmesan

Alle Zutaten bis und mit Wasser in eine weite Chromstahlpfanne mit hohem Rand geben und unter häufigem Rühren köcheln bis die Pasta al dente ist. Die Pasta aus der Pfanne direkt direkt in vorgewärmte Teller schöpfen und mit frisch geriebenem Parmesan servieren.

Tipp
Cherrytomaten durch Broccoliröschen oder grüne Spargelstückchen ersetzen (oder halb-halb)
Basilikum durch Jungspinat oder Nüsslisalat ersetzen

Advertisements
Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: