Skip to content

Focaccia al due formaggi

26/07/2013

focacciaFocaccia al due formaggi

Teig
500 g Mehl
7 g Trockenhefe
3,5 dl lauwarme Milch
2 TL Meersalz
2 EL Olivenöl

Belag
1 EL Butter
2 Zwiebeln, halbieren und in feine Streifen schneiden
2 Knoblauchzehen, fein gehackt
100 g Gorgonzola piccante, zerbröckeln
100 g Mascarpone
Meersalz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Mehl, Hefe, Salz, Olivenöl und die Milch vermengen und zu einem Teig kneten bis er nicht mehr klebt und geschmeidig ist. Den Teig in eine Schüssel geben und zugedeckt auf das Doppelte aufgehen lassen. Den Teig ca. 2 cm dick oval auswallen und auf ein mit einem Backpapier belegtes Blech legen. Vor dem Backen alle zehn Fingerspitzen tief in den Teig drücken und grosszügig mit Olivenöl bepinseln,

Butter in einer Pfanne warm werden lassen, Zwiebeln und Knoblauch beigebe, kurz dämpfen, leicht auskühlen lassen. Auf dem ausgewallten Teig verteilen. Gorgonzola und Mascarpone darüber verteilen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Auf der untersten Rille des auf 200 Grad vorgeheizten Ofen ca. 40 Minuten backen.

Advertisements
Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: