Skip to content

Spaghetti mit Schwertfisch Ragù – eine veredelte Pasta

02/12/2013

spaghetti-mit-schwertfischragoutSpaghetti mit Schwertfisch Ragù

4 EL Olivenöl
1 Zwiebel, fein gehackt
2 Knoblauchzehen, fein gehackt
1 Stange Sellerie, sehr klein schneiden
1 Rüebli, fein gehackt
400 g Pelatti-Tomaten (gehackt)
400 g Schwertfischfilet, in kleine Würfel schneiden
3 EL Kapern
300 g Spaghetti
Meersalz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
1 Prise Chiliflocken
4 EL glattblättrige Petersilie, gehackt
Petersilienblätter, zum Garnieren

Das Öl in einer grossen Bratpfanne erhitzen und Zwiebeln, Knoblauch, Sellerie und Rüebli auf kleiner Flamme garen aber nicht braun werden lassen. Tomaten hinzufügen und zum Kochen bringen. 15 Minuten unter gelegentlichem Umrühren köcheln lassen.

Unterdessen Spaghetti in kochendem Salzwasser al dente garen.

Schwertfischwürfel und Kapern zur Sauce geben, würzen und zugedeckt weitere 10 Minuten köcheln lassen.

Spaghetti abgiessen und in vorgewärmte Teller geben. Ragù darauf verteilen, mit gehackter Petersilie bestreuen und mit Petersilienblättern garnieren.

Advertisements
Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: