Skip to content

Pasta tiepida – Lauwarme Pasta, ein perfektes Mittagessen für die Badi

11/06/2014

Pasta tiepida – so nennen die Italiener ihre Teigwaren-Gerichte, die in den heissen Monaten kalt oder lauwarm – eben tiepida – serviert werden. Die Pasta tiepida wird morgens gekocht und zum Mittagessen an den Strand mitgenommen. Sie schmeckt jedoch auch wunderbar am nächsten Tag als kalter Pastasalat.

pasta-tiepidaPasta tiepida

350 g kurze Pasta (Farfalle, Fusilli, Conchiglie – Krawättli, Spiralen, Müscheli)
200 g Mozzarella, klein gewürfelt
200 g Thunfisch aus der Dose, fein zerzupft
200 g Cherrytomaten, geviertelt
100 g entsteinte Ligurische Taggiasche Oliven (Coop Fine Food), längs halbieren
1 dl Olivenöl
1 grosse Zwiebel, fein gehackt
1 Knoblauchzehe, fein gehackt
1 TL getrocknete Chiliflocken
Meersalz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
1 Handvoll Basilikumblätter, von Hand verzupft
1 Handvoll glattblättrige Petersilie, fein gehackt

In einer kleinen Pfanne das Öl erwärmen und darin die Zwiebeln, den Knoblauch  und die Chiliflocken glasig dünsten. Erkalten lassen und in eine Salatschüssel geben. Die restlichen Zutaten ebenfalls in die Schüssel geben und gleichzeitig die Pasta nach Packungsanweisung al dente kochen. Thon, Tomaten und Mozzarella mit der Olivenölsauce gut vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die heisse Pasta dazu geben und wieder gut vermischen. Wenn nötig etwas Olivenöl nachschütten, Basilikumblätter sowie fein gehackten Peterli darüber streuen. Ein letztes Mal gut mischen und lauwarm oder kalt servieren.

 

Advertisements
Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: