Skip to content

Hörnli Eintopf – aus Lillyson’s Outdoorküche

12/11/2014

hoernlieintopfHörnli-Eintopf

3 EL Olivenöl
100 g geräucherter Bauernspeck am Stück
2 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen, gehackt
400 g grosse Hörnli
1 Dose gehackte Pelatitomaten (400 g)
1 l extrakräftige Rindsbouillon 100% natürlich (4 Würfel)
1 Dose Thon (200 g)
1 Bund glattblättrige Petersilie, gehackt
4 EL Sbrinz oder Parmesan, frisch gerieben

Speck in kleine Stäbli oder Würfeli schneiden, Zwiebeln schälen, vierteln und in feine Streifen schneiden. In einer weiten Bratpfanne mit hohem Rand das Olivenöl erwärmen. Speck zugeben und kurz anbraten. Zwiebeln, Knoblauch und Hörnli zugeben und 3 Minuten mitbraten. Peterli zugeben, Tomaten und Bouillon dazugiessen, kurz umrühren und al dente kochen. Thon abtropfen lassen, mit einer Gabel zerpflücken, unter die Hörnli mischen, heiss werden lassen. Sbrinz vor dem Anrichten daruntermischen.

Tipp
getrocknete Chiliflocken zugeben.

hoernli-eintopfAll in one pot – ein ideales und leckeres Outdoor-Gericht

 

Advertisements
One Comment
  1. Lecker!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: