Skip to content

Ingwer Risotto mit Prosecco und kurzgebratenen Flower Sprouts

10/12/2014

IngwerRisottoIngwer Risotto mit Flower Sprouts

250 g Flower Sprouts
40 g eingelegter Ingwer (Sushi Ginger), fein gehackt
1 Zwiebel, fein gehackt
280 g Carnaroli Reis
4 dl Prosecco
6 dl kräftige Gemüsebouillon
Alpensalz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
70 g Butter
50 g frisch geriebener Parmesan

Die Hälfte der Flower Sprouts in feine Streifen schneiden, die andere Hälfte ganz lassen und zum späteren Kurzbraten beiseitestellen. Die Bouillon zum Kochen bringen und auf kleiner Hitze warm halten. Die Zwiebel und den Ingwer in 20 g Butter glasig schwitzen. Den Reis dazustreuen und unter Rühren andämpfen, bis er rundum glänzt und leise knistert.

Den Wein dazugeben, fleissig umrühren und einkochen lassen. Eine Schöpfkelle voll Bouillon dazugiessen und rühren, bis sie fast eingekocht ist. Restliche Bouillon nach und nach dazugiessen. Nach der Hälfte der Kochzeit die feingeschnittenen Flower Sprouts unter das Risotto ziehen. Ca. 20 Minuten köcheln, bis der Risotto bissfest, aber noch leicht flüssig (all’onda) ist. Risotto vom Herd ziehen. Parmesan und restliche Butter darunterziehen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

FlowerSproutsFlower Sprouts

Flower Sprouts – der Shooting Star am Gemüse Himmel. Die Garzeit ist rekordverdächtig. Bloss vier Minuten sind nötig, um Flower Sprouts zuzubereiten. Egal, ob gedämpft, angebraten, gekocht oder blanchiert – die Kreuzung zwischen Rosenkohl und Federkohl kann im Handumdrehen zubereitet werden.

Ihre intensive grün-violette Färbung und ihre krausen Blätter erinnern eher an eine Blüte als an ein Gemüse. Ihr Geschmack weisst ein zarteres und feineres Aroma auf als der Rosenkohl, welches wunderbar durch den nussigen und leicht süsslichen Geschmack des Federkohls ergänzt wird.

kurzgebratene Flower Sprouts
125 g Flower Sprouts
1 EL Olivenöl
1 EL Butter
Alpensalz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Öl und Butter in einer Bratpfanne erhitzen. Flower Sprouts 2 Minuten rührbraten. Wenig Wasser beigeben, Hitze reduzieren, zugedeckt 4 Minuten weitergaren, würzen.

Zusammen mit dem Ingwer Risotto anrichten.

Advertisements
Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: