Skip to content

Crostini mit Büffelmozzarella und Bärlauchsalz

05/04/2015

CrostiniMozzarellaBaerlauchsalzCrostini mit Büffelmozzarella und Bärlauchsalz

1 Baguette, schräg in 1.5 cm dicke Scheiben schneiden
1 Mozzarella di Bufala, in dünne Scheiben schneiden
Olivenöl, Bärlauchsalz

Brotscheiben toasten, Mozzarella auf die warmen Brotscheiben verteilen, Olivenöl darüberträufeln, Bärlauchsalz darüberstreuen.

BärlauchsalzBärlauchsalz
1 Bund (40 g) Bärlauchblätter, grob geschnitten
100 g Alpensalz

Bärlauch und Salz portionenweise mit dem Stabmixer fein cuttern, auf ein mit Backpapier belegtes Blech verteilen und 12-24 Stunden trocknen lassen (schneller geht es im 60 Grad warmen Backofen).

Tipp
Alle Teile vom Bärlauch sind essbar: Die Blätter sind ein feines Gewürz für Salate, Suppen und Fleischgerichte und schmecken toll als Pesto, die Blüten sind eine hübsche Salat-Garnitur und die Wurzeln können wie Frühlingszwiebeln zubereitet werden.

Advertisements
4 Kommentare
  1. Da hattest du lustigerweise dieselbe Idee wie ein anderer CH-Blogger.

    Danke für den Tipp mit den Wurzeln. Das klingt sehr interessant. Werde bald mal etwas mit den Blüten machen und bin auch schon gwundrig, wie das wird.

    Liebe Grüsse

    Gefällt mir

  2. Hallo,

    ich würde dich gerne zu unserer Foodblogger-Community Küchenplausch einladen.
    Auf Küchenplausch (www.kuechenplausch.de) findest du täglich neue Rezepte von hunderten Foodblogs, hast die Chance neue Foodies kennen zu lernen und regelmäßig finden tolle Foodblog-Events statt.

    Ich würde mich freuen, wenn du mal bei uns vorbei schaust.

    Liebe Grüße
    Isabell

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: