Skip to content

Grüne Gazpacho mit Melone

17/07/2015

Grüne_GazpachoGrüne Gazpacho

2 grüne Peperoni
1 hellgrüne Spitzpaprika
1 Salatgurke
1 Fenchelknolle
1 grüne Honigmelone
1 grüne Chilischote, entkernen und fein hacken
2-3 Knoblauchzehen, fein gehackt
1 Bund glattblättrige Petersilie, fein gehackt
4 El Olivenöl
2 El Sherry-Weinessig
1 Limette, nur Saft
Tabasco
grobes Meersalz
schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Peperoni vierteln und entkernen. Gurke schälen, längs halbieren und entkernen. Gemüse und Brot in grobe Stücke schneiden. Melone halbieren, entkernen, das Fruchtfleisch aus der Schale lösen und in grobe Stücke schneiden.

Zutaten bis und mit Olivenöl fein mixen. Mit Essig, Limettensaft, Salz , Pfeffer und Tabasco abschmecken.

Die Gazpacho in einer flachen Schüssel für 2 Stunden im Gefrierschrank anfrieren. Nach 60 Minuten mit einer Gabel durchrühren und dann im Kühlschrank weiterkühlen. Zum Schluss noch einmal mit einer Gabel durchrühren und in Suppenschalen oder hohe Gläser füllen. Mit ein paar Melonenwürfeli und Chiliflocken garnieren.

Tipp
Um die Gazpacho zu verdünnen und gleichzeitig zu kühlen, kann Crushed Ice mitgemixt werden.

Advertisements

From → Leckereien, Suppen

2 Kommentare
  1. sandy droz permalink

    gseht ja wieder mal „delicious“ us –
    gits das morn? mir freued eus!
    droz’s

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: