Skip to content

Risoni mit Tomaten, Ricotta und Basilikum – ein perfekter Outdoor Eintopf

19/08/2015

Risoni_RicottaRisoni mit Tomaten, Ricotta und Basilikum

20 g Butter
1 Schalotte, fein gehackt
1 Knoblauchzehe, fein gehackt
250 g Cherrytomaten
6 dl kräftige Hühnerbouillon
250 g Risoni
1 Handvoll Basilikumblätter
100 g frischer Ricotta
Sel des Alpes, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
frisch geriebenen Parmesan

In einer tiefen Bratpfanne die Butter erhitzen. Schalotten, Knoblauch und Tomaten während 2-3 Minuten dämpfen, bis die Tomaten weich werden. Risoni und Bouillon zugeben und 10 bis 15 Minuten kochen lassen, oder solange bis die Risoni al dente sind. Dabei die Pasta wie ein Risotto immer wieder gut umrühren. Den Ricotta und die Basilikumblätter darunterziehen. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit frischem Parmesan bestreuen.

Advertisements
Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: