Skip to content

Versunkenes Gemüse – ein Gemüsegratin

07/03/2016

Versunkenes_GemueseVersunkenes Gemüse

1 kleiner Blumenkohl
400 g Tomaten
300 g Zucchetti
Sel des Alpes, schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Blumenkohl in Röschen teilen, in wenig Salzwasser ca. 10 Minuten knapp weichkochen, herausnehmen und abtropfen lassen. Tomaten in dicke Scheiben und Zucchetti in dünne Scheiben schneiden. Tomaten- und Zucchettischeiben gestaffelt in eine gefettete Gratinform schichten und mit den Blumenkohlröschen auffüllen. Mit Salz und Pfeffer bestreuen.

Guss
2 EL Maizena
1,5 dl Milch
1 dl Rahm
4 Eier, verklopft
75 g Greyerzer, gerieben
2-3 EL Petersilie und Kerbel, gehackt
Sel des Alpes, schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Maizena und Milch zusammen verrühren, restliche Zutaten beigeben, gut mischen und über das Gemüse giessen. Die Form darf knapp zu 2/3 gefüllt werden.

Im auf 200 Grad vorgeheizten Ofens ca. 35 Minuten backen.

 

Advertisements

From → Leckereien

Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: