Skip to content

Beschwipste Sherry-Champignons mit Serrano-Schinken

06/08/2016

Bsoffni PilzBeschwipste Champignons

250 g Champignons (oder deine Lieblingspilze)
2 EL Olivenöl zum Pilzanbraten
Salz (Sel des Alpes) und schwarzer Pfeffer aus der Mühle
1 kräftiger Schuss Sherry (oder Noilly Prat, oder Marsala, oder Cognac, oder trockener Weisswein, oder Aceto Balsamico, oder was dein Herz begehrt)
1 Handvoll frische Kräuter (Krause Petersilie, Rucola etc.)

Pilze mit Haushaltpapier abreiben, auf keinen Fall waschen. Schmutzige Füsschen abschneiden. Pilze halbieren oder vierteln. 2 EL Olivenöl in einer grossen Bratpfanne (mit passendem Deckel) knallheiss werden lassen. Pilze rein, kurz schwenken, Kräuter rein und mitanbraten, kräftig salzen und pfeffern. Dann einen Schuss Sherry (grosszügig!) angiessen und sofort den Deckel drauf. 1 Minute Geduld – und fertig sind die köstlich mit Aroma vollgesogenen „beschwipsten“ Dampf-Pilze. Diese Zubereitungsart funktioniert auch mit allen anderen Pilzen!

Tipp
zu den Sherry-Pilzen Jamón Serrano servieren

 

 

Advertisements
Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: