Skip to content

Pochierter Thunfisch mit Datteln und Kapernäpfel

21/12/2016

p1080117Thunfisch mit Datteln und Kapernäpfel

600 g frisches Thunfischfilet (Gelbflossenthunfisch)
2 lt Wasser
2 gestrichene EL Meersalz
2 Eier
1 Bund glattblättrige Petersilie
8 Medjool Datteln
8 EL Olivenöl
1 Zitrone, nur Saft
1 Handvoll Kapernäpfel
Meersalz und schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Thunfischfilet kalt abspühlen, mit Haushaltpapier trockentupfen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden. In leicht simmerndem Meersalzwasser 10 Minuten gar ziehen lassen. Thunfischfilets herausnehmen und abkühlen lassen. Inzwischen Eier in kochendem Wasser ca. 10 Minuten hart kochen. Kalt abschrecken und schälen. Eier halbieren, Eigelbe aus den Hälften lösen und hacken.

Petersilie waschen, trocken schütteln, Blättchen von den Stielen zupfen und grob hacken. Datteln entkernen und fein schneiden. Datteln, Petersilie, Eigelbe, Öl und Zitronensaft verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Thunfischfilets in mundgerechte Würfel schneiden, mit den Kapernäpfel und der Salsa vermischen.

Dazu passt frisches, knackiges Brot.

 

Advertisements
Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: