Skip to content

Schweinsfiletmedaillons mit Lardo umwickelt auf knackig gebratenem Mini-Lattich

30/05/2017

Schweinsfiletmedaillons mit Lardo umwickelt auf gebratenem Mini-Lattich

1 Schweinsfilet ca. 500 g
12 Scheiben Lardo (italienischer weisser Speck)
3-4 Köpfe roter Mini-Lattich
1 rote Zwiebel, halbieren und fein hacken
Meersalz und Madagaskar-Pfeffer aus der Mühle
3 EL Olivenöl
Aceto Balsamico
Radiesschen-Sprossen

Den Backofen auf 80 Grad vorheizen. Darin eine weite Platte vorwärmen.

Das Filet in 12 gleichmässig dicke Medaillons schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Lardotranchen umwickeln, jeweils 2 Medaillons auf Spiesse stecken und bei mittlerer Hitze beidseitig je 2–3 Minuten in einer Grillpfanne braten. Die Spiesse im vorgewärmten Ofen ca. 30 Minuten niedergaren lassen.

Lattich quer in fingerbreite Streifen schneiden. In einer beschichteten Pfanne das Olivenöls erhitzen. Die Lattichstreifen und die Zwiebelwürfel hineingeben, leicht salzen und unter häufigem Wenden während 2–3 Minuten nur gerade knackig braten. Mit Aceto Balsamico beträufeln und mit Radiesschensprossen garnieren.

 

Advertisements
Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: